2013-03-19

Zwei Nachhaltige Projekte bei denen du mitmachen kannst

Written by
Rate this item
(0 votes)

By Thomas Gruber and David Schweinzer Seit knapp 6 Jahren arbeitet Voluntario Global mit der Stiftung namens "Chacras de Buenos Aires" zusammen. Der Hauptsitz von Chacras befindet sich im traditionellen portenischen Stadtviertel San Telmo. Seit 2005 setzt sich die Organisation zum Ziel, durch die Umsetzung kultureller, sozialer und umweltbezogener Projekte, eine nachhaltige Entwicklung benachteiligter Gruppen und Gemeinschaften in und um Buenos Aires zu fördern. Ihre Vision stützt sich u.a. auf die Erlangung einer besseren und gerechteren Gellschaft.Panorama Tigre

Das Delta Sanfernandino

Eines  ihrer Projekte befindet sich im Delta des Sanfernandino dessen Fauna und Flora einzigartig auf dieser Welt scheint. Das Delta wird seit dem Jahr 2000 als Weltkulturerbe von UNESCO geschützt. Mehr als 3000 Menschen leben in diesem Gebiet, das nur mit dem Boot erreicht werden kann. Chacras unterstützt die lokale Bevölkerung beim Aufbau kleiner Häuser, die komplett aus Holz gefertigt werden. Das Wissen über spezielle Techniken für den dortigen Hausbau wird von den Anwohner bezogen, sodass diese Häuser nicht innerhalb der nächsten Jahre durch unterschiedliche Umwelteinflüsse zerstört werden können. Seit 2005 wurden 3 Häuser gebaut, wobei bereits 3 weitere auf der gleichen Insel, für das nächste Jahr, geplant sind.

Tigre

Welchen Beitrag leisten die Freiwilligen?

Die Hauptaufgabe der Freiwilligen liegt darin, Marcelo beim Bau der Häuser tatkräftig zu unterstützen. Jeder kann während der Arbeit unterschiedliche Vorschläge und Ideen einbringen. Sofern Freiwillige auf der Insel übernachten möchten, wird Nikolas zusammen mit ihnen auf der Insel bleiben. Darüber hinaus ist Nikolas auch für die Fertigstellung des Hauses verantwortlich, wobei er sich nebenbei auch um die Errichtung des Bio-Gartens, der im Erdgeschoss platziert werden soll, kümmert.

Sembrando Vida -  Biologischer Garten im Neuropsychatrischen Krankenhaus „Jose Tiburcio Borda“

In der Nervenklinik, die sich mitten in Buenos Aires befindet, hat die Organisation Chacras einen biologischen Garten und ein Gewächshaus angelegt, das den Patienten einen Platz der Entspannung bietet und gleichzeitig ihren Resozialisierungsprozess positiv beeinflusst. Freiwillige von Voluntario Global und auch von anderen Organisationen sorgen gemeinsam dafür, dass es den verschiedenen Pflanzen- und Gemüsesorten an nichts fehlt.

HospitalEs arbeiten jedoch nicht nur Volontäre an diesem Projekt. Die Patienten des Krankenhauses selbst nähern sich täglich dem kleinen Biogarten und helfen bei dessen Pflege, das positive Auswirkungen mit sich bringt. Einerseits sind dadurch mehr Menschen um das Wohl des Gartens bemüht und andererseits wird der Resozialisierungsprozess der Patienten unterstützt. Im Grunde wird ihnen dadurch eine sinnvolle Beschäftigung für den Tag geboten. Da sie sich um eine lebende Pflanze kümmern können, lernen sie auch wieder auf sich selbst zu achten. In den letzten Jahren haben bereits einige, wegen guter mentaler Gesundheit, das Krankenhaus verlassen dürfen. Zwei davon helfen noch immer im Garten mit. Neben der Gartenarbeit können sich Patienten auch kreativ betätigen; und zwar im Kulturzentrum welches sich nebenan befindet. Das Projekt von Chacras beinhaltet ebenso den Bau von Häusern aus natürlichen Materialien. Aufgrund des Mangels an qualifizierten Arbeitskräften steht das Projekt jedoch immer noch in seinen Anfängen. Wer gerade dabei ist, diese Zeilen zu lesen und Zeit in Buenos Aires verbringen möchte, dem sei gesagt: Es gibt einiges zu tun und tolle Erfahrungen zu machen ;)

Lunch at Tigre

Welche Vorteile bieten diese Projekte für Freiwillige?

Diese Projekte bieten ein unvergessliches Erlebnis für alle, die ein Teil davon sind und es sein möchten und mehr über eine völlig andere Kultur lernen wollen. Sofern du Interesse hast, andere Freiwillige aus der ganzen Welt zu treffen, die ebenfalls neugierig auf etwas völlig Unbekanntes sind - dann bist du genau die richtige Person für unser Team! Das Gebiet rund um den Tigre bietet seinen Einwohnern einen der ruhigsten Orte rund um Buenos Aires, den man als normaler Tourist auf diese Weise sicher nicht zu Gesicht bekommt. Be part of it!

Read 6055 times

Related items

Selling the Organic Products of Pacheco Community

Pacheco Community participated in the launch of a fair in the plaza of our neighborhood. Agroecological harvest, homemade food, artisanal carpentry, homemade sweets and bread and aromatic and medicinal herbs among other local products gathered.

Young Leaders from Pacheco Reflect upon Argentinian History

In a world driven by financial interests, where workers are nothing more than an expense, the rights that are not defended are lost. 

Voluntario Global Ambassador Lahav Calev

I'm an English Teacher for ultra-orthodox men.

Voluntario Global Ambassador Veena Bahia

Currently working as a Project Coordinator in central London for an IT communications service provider.

Voluntario Global Ambassador Yasmeen Munira

I volunteered with Voluntario Global for 6 months in 2016.

Voluntario Global Ambassador Cat Valero

 

I've been traveling the world by myself since I was 18 years old and took a gap year before college. Also I live in NYC and love to find ways to give back to my community in a creative way.

Login to post comments

VOLUNTARIO GLOBAL

Voluntario Global helps local communities by being available to discuss anything that local organizations need, and offering ideas for further change and development.
Read more...

CONTACT

Location: General Pacheco. Buenos Aires. Argentina
Email: jfranco@voluntarioglobal.org

© Copyright 2016 luppino.com.ar